Alb-Donau-Kreis

Motorradfahrer bei Dornstadt tödlich verunglückt

Krankenwagen
Ein Krankenwagen fährt mit Blaulicht auf einer Straße. © Hendrik Schmidt

Dornstadt (dpa/lsw) - Ein Motorradfahrer ist von einer Landstraße in der Nähe von Dornstadt (Alb-Donau-Kreis) abgekommen und tödlich verunglückt. Der 66-Jährige kam in einer Linkskurve von der Straße ab, rutschte in einen Graben und schlug auf einer Brücke auf, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Trotz schneller Hilfe anderer Autofahrer, von Ersthelfern und eines Notarztes starb der Motorradfahrer noch am Unfallort.