Baden-Württemberg

Motorradfahrer prallt frontal gegen Auto

Ein Polizei Blaulicht bei der Unfallaufnahme
Ein Polizei Blaulicht bei der Unfallaufnahme. Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild © Stefan Puchner

Jettingen (dpa/lsw) - Beim Frontalzusammenstoß mit einem Auto hat sich ein Motorradfahrer bei Jettingen (Kreis Böblingen) lebensgefährlich verletzt. Der 24-Jährige sei 60 Meter weit in den Grünstreifen geschleudert worden, teilte die Polizei mit. Der Mann wollte demnach am Dienstag auf einer Kreisstraße vor einer Kuppe überholen und prallte dabei gegen einen entgegenkommenden Wagen. Dessen 52 Jahre alte Fahrerin verletzte sich leicht. Die Polizei schätzte den Schaden auf 20 000 Euro.

© dpa-infocom, dpa:210511-99-558611/2