Baden-Württemberg

Motorradfahrer stürzt und kollidiert mit Linienbus

Ein Blaulicht leuchtet auf einem Polizeifahrzeug
Ein Blaulicht leuchtet auf einem Polizeifahrzeug. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa/Symbolbild © Karl-Josef Hildenbrand

Freiburg (dpa/lsw) - Ein Motorradfahrer ist bei einem Unfall im Landkreis Lörrach ums Leben gekommen. Der 32-Jährige war am Samstagnachmittag mit seiner Maschine auf einer abschüssigen Kreisstraße zwischen Wiedener Eck und Aitern gestürzt. Ein entgegenkommender Linienbus konnte dem Motorradfahrer nicht mehr ausweichen. Der Mann wurde so schwer verletzt, dass er noch an der Unfallstelle starb. Die 21 Businsassen blieben nach Angaben des Polizeipräsidiums Freiburg unverletzt.