Baden-Württemberg

Motorradfahrerin bei Sturz nahe Sigmaringen tödlich verletzt

Motorrad an Unfallstelle
Die beiden demolierten Motorräder auf der Bundesstraße 313/32 zwischen Sigmaringen und Jungnau. Foto: Thomas Warnack/dpa © Thomas Warnack

Ravensburg (dpa/lsw) - Eine 38 Jahre alte Motorradfahrerin ist am Sonntag mit ihrer Maschine im Kreis Sigmaringen gestürzt und ums Leben gekommen. Sie sei in einer Gruppe unterwegs gewesen und auf der Bundesstraße 313/32 nahe Sigmaringen nach dem Sturz noch mit einem entgegenkommenden Auto kollidiert, sagte ein Polizeisprecher in Ravensburg. Wie es zu dem Unfall kam, war zunächst unklar. Es habe auch eine schwer verletzte Person gegeben, näheres sei aber noch nicht bekannt, sagte der Sprecher.