Eggingen

Mutmaßlicher Bankräuber in Tschechien gefasst

Handschellen
Ein Mann trägt Handschellen. © Stefan Sauer

Eggingen (dpa/lsw) - Gut zwei Wochen nach einem Banküberfall in Eggingen (Landkreis Waldshut) hat die Polizei in Tschechien einen Tatverdächtigen festgenommen. Gegen den 27-Jährigen wurde ein EU-Haftbefehl erlassen, wie die Polizei am Montag mitteilte. Er soll am 27. Juli mit einer Schusswaffe die Bank betreten und vergeblich versucht haben, Geld zu erbeuten. Die Fahndung nach dem Flüchtigen an der deutsch-schweizerischen Grenze blieb zunächst erfolglos. Der Tatverdächtige sitzt in Tschechien nun aber in Haft. Ein Auslieferungsverfahren läuft.