Baden-Württemberg

Mutmaßlicher Einbrecher in gestohlenem Auto erwischt

Polizei-Illustration
Ein Streifenwagen der Polizei steht mit eingeschaltetem Blaulicht auf der Straße. Foto: Carsten Rehder/dpa/Illustration © Carsten Rehder

Horgenzell (dpa/lsw) - In einem gestohlenen Auto, ohne Führerschein und unter Drogeneinfluss ist ein 32-jähriger Mann in Horgenzell (Kreis Ravensburg) erwischt worden. Nach Angaben der Polizei vom Freitag entdeckten die Beamten bei einer Verkehrskontrolle, dass der Fahrer mit zwei verschiedenen Kennzeichen unterwegs war. Bei der darauffolgenden Fahrzeugdurchsuchung am Donnerstagabend fanden die Polizisten neben Betäubungsmitteln auch mehrere Bankkarten, Fahrzeugscheine, Ausweispapiere, Gebäudeschlüssel sowie Einbruchwerkzeug. Der Mann steht unter dringendem Verdacht seit Anfang September mehrere Einbrüche begangen zu haben. Er wurde einem Haftrichter vorgeführt.