Baden-Württemberg

Nach Drohung: SEK-Kräfte nehmen Mann in Karlsbad fest

Handschellen hängen am Gürtel eines Justizbeamten
Handschellen hängen am Gürtel eines Justizbeamten. Foto: Friso Gentsch/dpa/Symbolbild © Friso Gentsch

Karlsbad (dpa/lsw) - Nach Drohungen gegen seine Frau ist ein Mann in Karlsbad (Kreis Karlsruhe) von Spezialeinsatzkräften der Polizei festgenommen worden. Wie die Polizei am Montag mitteilte, drohte der Mann seiner von ihm getrennt lebenden Frau am Sonntag, dass er eine Waffe habe. Die Einsatzkräfte rückten aus und nahmen den 55-Jährigen fest. Die Beamten fanden eine Pistole in der Wohnung. Der Mann war zudem alkoholisiert.

© dpa-infocom, dpa:210215-99-445058/2