Baden-Württemberg

Niederlage gegen Meppen: Waldhof setzt Negativserie fort

Fußball
Spieler versuchen an den Ball zu kommen. Foto: Rolf Vennenbernd/dpa/Symbolbild © Rolf Vennenbernd

Mannheim (dpa/lsw) - Die Sieglosserie des SV Waldhof Mannheim hält weiter an. Der Fußball-Drittligist unterlag dem abstiegsbedrohten SV Meppen am Sonntag mit 0:1 (0:1) und wartet nun schon seit sechs Spielen auf ein Erfolgserlebnis. Yannick Osee brachte die Gäste bereits in der 19. Minute aus kurzer Distanz in Führung, Dennis Jastrzembski verpasste auf der Gegenseite den Ausgleich (33.). Im zweiten Durchgang konzentrierten sich die Meppener vor allem auf ihre Defensivarbeit. Die Mannheimer, die weiter im gesicherten Tabellenmittelfeld liegen, hatten keine richtig großen Chancen mehr.

© dpa-infocom, dpa:210314-99-818158/2