Vizekapitän

Offensivspieler Grifo verlängert beim SC Freiburg

Freiburgs Grifo
Freiburgs Grifo © Philipp von Ditfurth

Schruns (dpa) - Fußball-Bundesligist SC Freiburg hat den Vertrag mit Offensivspieler und Vizekapitän Vincenzo Grifo vorzeitig verlängert. Das teilten die Badener, die sich aktuell im Trainingslager im österreichischen Schruns auf die neue Saison vorbereiten, am Donnerstag mit. Zur Laufzeit des Kontrakts machten sie keine Angaben.

«Ob auf dem Platz mit seiner Mischung aus Kreativität und Torgefahr oder neben dem Platz als Identifikationsfigur - Vince ist ein Spieler, der verbindet und sich zu einem Gesicht des SC Freiburg entwickelt hat», sagte Sportvorstand Jochen Saier über den 29-Jährigen, der 2019 von der TSG 1899 Hoffenheim zurückgekehrt war.

Er habe «hier mit meiner Familie ein Stück Heimat gefunden», sagte der sechsmalige italienische Nationalspieler Grifo. «Auch sportlich sind wir auf einem richtig guten Weg, und ich möchte meinen Teil dazu beitragen, diesen Weg weiterzugehen.»