Karlsruhe

Papierpresse im Supermarkt in Flammen: Ein Mensch verletzt

Feuerwehr
Ein Blaulicht auf dem Dach eines Einsatzfahrzeugs der Feuerwehr. © Philipp von Ditfurth

Waghäusel (dpa/lsw) - Bei einem Brand einer Papierpresse in einem Supermarkt in Waghäusel (Landkreis Karlsruhe) ist am Dienstag ein Mensch verletzt worden. Der Mitarbeiter des Ladens versuchte das Feuer zu löschen und erlitt leichte Verletzungen seiner Atemwege, wie die Polizei in der Nacht zum Mittwoch mitteilte. Das Supermarktpersonal evakuierte demnach das Geschäft, in dem sich bei Ausbruch des Feuers am Morgen etwa 40 bis 50 Menschen befanden. Die Feuerwehr löschte den Brand. Wegen eines Systemausfalls der Lüftungsanlage konnte sich laut Polizeiangaben Rauch im Verkaufsraum ausbreiten. Der Supermarkt war deswegen zeitweise geschlossen. Zunächst war unklar, wieso das Feuer ausgebrochen war.