Kreis Rottweil

Pedelec-Fahrerin stirbt nach Zusammenstoß mit Auto

Rettungshubschrauber
Ein Rettungshubschrauber fliegt am Himmel. © Stefan Sauer

Sulz am Neckar (dpa/lsw) - Nach dem Zusammenstoß mit einem Auto ist eine 74-jährige Pedelec-Fahrerin an den Folgen des Unfalls gestorben. Die Frau erlag nach Polizeiangaben am Freitag im Krankenhaus ihren Verletzungen. Die Seniorin und eine 21 Jahre alte Autofahrerin waren nach ersten Erkenntnissen am Donnerstagabend aus entgegengesetzter Richtung auf die Einmündung zu einer Straße in Sulz am Neckar (Landkreis Rottweil) zugefahren, hatten beide angehalten - waren dann aber wohl zeitgleich wieder losgefahren, so dass sie kollidierten.

Die 74-Jährige wurde der Mitteilung zufolge lebensgefährlich verletzt. Ein Rettungshubschrauber flog sie ins Krankenhaus. Die Autofahrerin habe einen schweren Schock erlitten, teilte die Polizei mit. Rettungskräfte hätten sich um die Frau gekümmert.

Pedelecs sind Elektrofahrräder, bei denen ein Elektroantrieb den Fahrer nur dann unterstützt, wenn dieser selbst in die Pedale tritt.