Böblingen

Pedelecfahrer mit mehr als drei Promille unterwegs

Polizei Blaulicht
Ein Blaulicht leuchtet an einer Polizeistreife. © Lino Mirgeler

Weil der Stadt (dpa/lsw) - Streifenpolizisten haben einen sturzbetrunkenen und mit einem Messer ausgerüsteten Pedelecfahrer erwischt. Der 41 Jahre alte Mann sei mit über drei Promille in Weil der Stadt (Kreis Böblingen) unterwegs gewesen, berichtete die Polizei am Dienstag. Zeugen hatten am Vorabend gemeldet, dass ein Mann gestürzt sei und sich bedrohlich verhalte. Als der Streifenwagen eintraf, stieg der Mann wieder auf sein Fahrrad und wollte flüchten, wurde dann aber geschnappt. Das Messer wurde sichergestellt.