Baden-Württemberg

Pedelecs stoßen zusammen: 72-Jähriger muss reanimiert werden

Notarzt
Ein Dachschild mit der Aufschrift "Notarzt" steht auf einem Einsatzwagen eines Notarztes. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Archivbild © Lino Mirgeler

Biberach (dpa/lsw) - Ein 72 Jahre alter Pedelec-Fahrer ist bei einem Zusammenstoß mit einem weiteren Pedelec-Fahrer bei Biberach schwer verletzt worden. Ein 43-Jähriger war am Montagmorgen mit seinem Rad in Richtung Warthausen unterwegs, als ihm der 72-Jährige entgegenkam, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Beide Fahrer bremsten, stießen jedoch zusammen. Der Senior erlitt schwere Verletzungen. Rettungskräfte reanimierten den Mann und brachten beide Fahrer in ein Krankenhaus.

© dpa-infocom, dpa:211019-99-647992/2