Baden-Württemberg

Pforzheim: Paketbote soll Schmuck aus Postsendungen gestohlen haben

Polizei
«Polizei» steht auf der Uniform eines Polizisten. Foto: Jens Büttner/zb/dpa/Symbolbild © Jens Büttner

Pforzheim (dpa/lsw) - Ein Paketbote soll in Pforzheim Schmuck aus Postsendungen gestohlen haben. Wie Staatsanwaltschaft und Polizei am Donnerstag mitteilten, hat ein Richter Haftbefehl gegen den 47 Jahre alten Mann erlassen. Gegen ihn werde wegen des Verdachts des gewerbsmäßigen Diebstahls ermittelt.

Konkret wird dem Kurier vorgeworfen, er habe im Oktober 2021 Pakete bei einer Pforzheimer Schmuckfirma abgeholt und mehrere Sendungen mit Schmuck entwendet. «Durch die vorgeworfenen Diebstahlshandlungen entstand ein Schaden im sechsstelligen Bereich», hieß es. Ermittlungen zufolge wollte der Mann den Schmuck verkaufen und sich so eine zusätzliche Einkommensquelle erschließen, wie ein Sprecher der Polizei sagte.

© dpa-infocom, dpa:211028-99-775804/2