Baden-Württemberg

Polizei hat in Oppenau fünf Waffen gefunden

Polizeifahrzeuge vor einer Einfahrt in ein Waldgebiet
Polizeifahrzeuge stehen bei Oppenau vor einer Einfahrt in ein Waldgebiet. Foto: Benedikt Spether/dpa © Benedikt Spether

Oppenau (dpa) - Bei der Festnahme des gesuchten 31-Jährigen in Oppenau hat die Polizei fünf Waffen gefunden. Man habe «die vier Polizeiwaffen und eine zusätzliche Pistole gefunden», sagte Einsatzleiter Jürgen Rieger am Freitag. Die Untersuchung der fünften Waffe laufe noch. Daher mache er «keine Aussage zu Art und Gefährlichkeit der Waffe», sagte Rieger.

Der 31-Jährige wurde gegen 17.15 Uhr festgenommen. Ihm wird besonders schwere räuberische Erpressung vorgeworfen. Seit Sonntag war der Mann im Schwarzwald auf der Flucht vor der Polizei. Er hatte vier Polizisten bei einer Kontrolle in einer Gartenhütte bedroht, ihnen die Dienstwaffen abgenommen und war anschließend im Wald verschwunden.