Emmendingen

Polizei nimmt zwei Männer nach Diebstählen aus Autos fest

Blaulicht
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. © David Inderlied

Waldkirch (dpa/lsw) - Nach einer Diebstahlsserie aus Autos in Waldkirch (Landkreis Emmendingen) hat die Polizei zwei Männer festgenommen. Seit Ende vergangenen Jahres sollen die beiden laut einer Mitteilung vom Mittwoch in etwa 30 Fällen Wertgegenstände aus geparkten Autos gestohlen haben. Häufig waren die Autos offen und die Täter mussten sie nicht einmal aufbrechen. In anderen Fällen lagen von außen gut erkennbare Wertgegenstände im Auto - in einem Fall etwa eine teure Damenhandtasche. Die Polizei hat die Männer am Dienstag festgenommen. Die Beamten rieten, Autos grundsätzlich zu verschließen und keine Wertgegenstände darin zu lassen - vor allem nicht von außen sichtbar.