Baden-Württemberg

Radfahrer wird von Auto erfasst und stirbt

Polizei Blaulicht
Ein Blaulicht leuchtet an einer Polizeistreife. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Archivbild © Lino Mirgeler

Waldbrunn (dpa/lsw) - Ein Radfahrer ist in Waldbrunn-Oberdielbach (Neckar-Odenwald-Kreis) von einem Auto erfasst worden und noch an der Unfallstelle an seinen Verletzungen gestorben. Wie die Polizei mitteilte, hatte eine Autofahrerin am Sonntagnachmittag im selben Moment mit ihrem Wagen zum Überholen angesetzt, als der 55-Jährige auf seinem Rad nach links abbiegen wollte. Sie erfasste das Fahrrad mit ihrem Auto, woraufhin der Mann stürzte und sich schwerste Verletzungen zuzog. Die 21 Jahre alte Autofahrerin erlitt einen Schock und wurde ins Krankenhaus gebracht.

© dpa-infocom, dpa:210510-99-534680/2