Baden-Württemberg

Razzia bei Drogendealern: Zwei Männer in U-Haft

Blaulicht
Ein Polizeiauto ist mit Blaulicht im Einsatz. Foto: Monika Skolimowska/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild © Monika Skolimowska

Dettingen (dpa/lsw) - Bei einer großangelegten Razzia in zwei Landkreisen haben rund 90 Beamte und Beamtinnen der Kriminalpolizei eine Drogendealer-Bande hochgehen lassen. Die Ermittler hatten acht mutmaßliche Mitglieder im Alter von 22 bis 60 Jahren im Visier, wie die Staatsanwaltschaft Tübingen und die Reutlinger Polizei mitteilten. Ein 27-Jähriger und ein 28-Jähriger kamen am Freitag in Untersuchungshaft.

Bei der Aktion in den Landkreisen Reutlingen und Freudenstadt entdeckten die Rauschgiftermittler einen offenbar eigens angemieteten Keller in Dettingen (Landkreis Reutlingen) mit einer professionellen Aufzuchtanlage für Marihuana. Sie beschlagnahmten mehrere Hundert Gramm der Ernte. Eine weitere Anlage mit aufwachsenden Pflanzen sowie etwa drei Kilogramm abgeerntetes Marihuana fanden die Einsatzkräfte in der Wohnung eines Paares ebenfalls in Dettingen.

© dpa-infocom, dpa:210709-99-325766/2