Konstanz

Rund 250.000 Euro Schaden nach Brand in einem Freizeitpark

Feuerwehr
Ein Blaulicht auf dem Dach eines Einsatzfahrzeugs der Feuerwehr. © Philipp von Ditfurth

Eigeltingen (dpa/lsw) - Beim Brand in einem Freizeitpark in Eigeltingen (Landkreis Konstanz) ist ein Schaden von rund 250.000 Euro entstanden. Nach Angaben der Polizei wurde niemand verletzt. Wie die Feuerwehr mitteilte, war am Freitagabend aus zunächst unbekannten Gründen eine Maschinenhalle hinter dem Küchentrakt des Park-Restaurants in Brand geraten. Zwischenwände in der Halle hätten verhindert, dass die Flammen auf weitere Gebäude übergriffen. Nach Mitternacht waren die Nachlöscharbeiten beendet.