Baden-Württemberg

Sägewerk in Brand geraten

Feuerwehrfahrzeug
Ein Feuerwehrfahrzeug steht mit eingeschaltetem Blaulicht auf einer Straße. Foto: Patrick Seeger/dpa/Symbolbild © Patrick Seeger

Sauldorf (dpa/lsw) - Ein Sägewerk ist im Landkreis Sigmaringen in Vollbrand geraten. Menschen seien nach ersten Erkenntnissen durch das Feuer nicht verletzt worden, sagte eine Sprecherin der Polizei am Dienstag. Die Löscharbeiten dauerten am Morgen noch an. Mehrere Anrufer meldeten den Brand in dem Sägewerk in Sauldorf am Dienstagmorgen der Notrufzentrale. Die Bewohner eines benachbarten Hauses seien in Sicherheit gebracht worden. Die Brandursache war zunächst unklar. Auch zur Schadenshöhe konnte die Polizei am Morgen noch keine Auskünfte geben.

© dpa-infocom, dpa:211214-99-373439/2