Baden-Württemberg

SC Freiburg spielt im Trainingslager 1:1 gegen Vaduz

Fußball
Ein Spielball liegt auf dem Rasen. Foto: Guido Kirchner/dpa/Symbolbild © Guido Kirchner

Schruns (dpa/lsw) - Der SC Freiburg hat sich im ersten Testspiel im Trainingslager in Österreich 1:1 (0:1) vom Schweizer Zweitligisten FC Vaduz getrennt. Vor rund 400 Zuschauern im Stadion des FC Schruns erzielte Yannick Schmid am Freitag nach einem Freistoß per Kopf die Führung für das Team aus Liechtenstein (43. Minute). Nicolas Höfler glich mit einem verwandelten Handelfmeter für den badischen Fußbal-Bundesligisten aus (74.).

Gespielt wurde über zweimal 60 Minuten, die der Sport-Club mit zwei komplett unterschiedlichen Mannschaften bestritt. Auch Vaduz tauschte in der Pause fast die gesamte erste Elf aus.

Die erst am Freitag ins Training eingestiegenen Freiburger Nationalspieler Roland Sallai, Philipp Lienhart und Wooyeong Jeong arbeiteten am Freitagvormittag in Schruns individuell und wurden im Testspiel geschont. Am Ende des Trainingslagers wird der Sport-Club am kommenden Freitag ein weiteres Testspiel gegen Ligakonkurrent Bayer Leverkusen bestreiten.

© dpa-infocom, dpa:210716-99-411547/2