Baden-Württemberg

Scheune brennt aus: Rund 30 000 Euro Schaden

Feuerwehr
Ein Drehleiterwagen der Feuerwehr mit Blaulicht. Foto: Marcel Kusch/dpa/Symbolbild © Marcel Kusch

Kraichtal (dpa/lsw) - In Kraichtal (Kreis Karlsruhe) ist in der Nacht zum Montag eine Scheune ausgebrannt. Wie ein Polizeisprecher berichtete, befand sich das rund 250 Quadratmeter große, verschlagähnliche Gebäude direkt neben einem Haus am Ortsrand. Eine in dem Haus lebende Frau blieb unverletzt. Mehrere Hühner sowie zwei Hunde konnten gerettet werden. Nach etwa einer Stunde sei das Feuer unter Kontrolle gewesen, wie es weiter hieß. Der Schaden beträgt rund 30 000 Euro. Wie es zu dem Brand kam, ist unklar.