Baden-Württemberg

Schwenninger Wild Wings holen norwegischen Spieler Olimb

Mehrere Eishockeyspieler kämpfen um den Puck
Mehrere Eishockeyspieler kämpfen um den Puck. Foto: Bernd Thissen/dpa/Symbolbild © Bernd Thissen

Villingen-Schwenningen (dpa/lsw) - Die Schwenninger Wild Wings haben den norwegischen Eishockey-Nationalspieler Ken André Olimb verpflichtet. Der 32 Jahre alte Stürmer kommt vom DEL-Konkurrenten Düsseldorfer EG und unterschrieb einen Vertrag bis 2023, teilten die Schwarzwälder am Donnerstag mit. Olimb spielt derzeit mit dem Team seines Heimatlandes bei der Weltmeisterschaft in Riga. «Ich bin sehr froh, dass wir einen der Top-Center der gesamten Liga verpflichten konnten», sagte Schwenningens Trainer Niklas Sundblad. Olimb sei ein sehr guter Zwei-Wege-Stürmer.

© dpa-infocom, dpa:210527-99-762178/3