Boxberg

SEK-Einsatz: Mann festgenommen, Stadtteil abgeriegelt

Blaulicht
Ein Blaulicht leuchtet unter der Frontscheibe eines Einsatzfahrzeugs der Polizei. © Lino Mirgeler

Boxberg (dpa/lsw) - Bei einer Durchsuchungsaktion in Boxberg (Main-Tauber-Kreis) hat sich ein Mann der Polizei am Mittwochmorgen widersetzt und wurde festgenommen. Der Stadtteil Bobstadt musste von der Polizei vorübergehend abgeriegelt werden, teilte ein Sprecher mit. Die Anwohner wurden gebeten, Türen und Fenster geschlossen zu halten. Laut Polizei befindet sich aber niemand in Gefahr. Aus einsatztaktischen Gründen wurden zunächst keine weiteren Informationen bekanntgegeben. Bei dem Großeinsatz waren neben der Polizei auch das SEK, der Rettungsdienst und die Feuerwehr vor Ort.