Fußball

Stürmer Ademi komplettiert den Kader des SV Sandhausen

SC Paderborn 07 - Erzgebirge Aue
Kemal Ademi steht auf dem Platz. © Friso Gentsch

Sandhausen (dpa/lsw) - Fußball-Zweitligist SV Sandhausen ist nach wochenlanger Suche nach einem weiteren Stürmer fündig geworden. Kemal Ademi wechselt zum SVS, wie der Club am Dienstag mitteilte. Zu den Vertragsinhalten machte der Verein keine Angaben. Neben Ademi stehen bei Sandhausen in Ahmed Kutucu und Matej Pulkrab noch zwei weitere Angreifer unter Vertrag. Die Kaderplanungen sind damit wohl abgeschlossen.

Der Angreifer aus der Schweiz stand zuletzt bei FK Chimki in Russland unter Vertrag. In der vergangenen Spielzeit war der 26-jährige Ademi an Sandhausens Liga-Konkurrenten SC Paderborn ausgeliehen.

«Wir haben genau den Stürmertyp verpflichten können, nach dem wir auf der Suche waren», sagte der Sportliche Leiter Mikayil Kabaca. «Kemal hat von seinem Sonderrecht als Russland-Legionär Gebrauch gemacht und hat sich für diese Saison für den SVS entschieden. Mit ihm konnten wir einen Spieler unter Vertrag nehmen, der sehr gut zu uns passt.»