Baden-Württemberg

Straßenbahn stößt mit Auto zusammen: Frau schwer verletzt

Rettungswagen im Einsatz
Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht durch eine Straße. Foto: Marcel Kusch/dpa/Symbolbild © Marcel Kusch

Ulm (dpa/lsw) - Bei einem Zusammenstoß mit einer Straßenbahn in Ulm ist eine 47 Jahre alte Autofahrerin schwer verletzt worden. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, wollte sie verbotenerweise wenden und hat dabei wohl die Straßenbahn übersehen. Die Tram kollidierte daraufhin am Samstagabend mit der Fahrerseite des Wagens. Feuerwehrleute befreiten die Frau über den Kofferraum des Autos. Der Straßenbahnführer, die Fahrgäste sowie der 37 Jahre alte Beifahrer der Frau blieben unverletzt.

© dpa-infocom, dpa:210418-99-250034/3