Baden-Württemberg

Technischer Defekt: Vier Verletzte bei Kellerbrand

Ein Fahrzeug der Feuerwehr fährt durch die Innenstadt
Ein Fahrzeug der Feuerwehr fährt durch die Innenstadt. Foto: Julian Stratenschulte/dpa/Symbolbild © Julian Stratenschulte

Pforzheim (dpa/lsw) - Bei einem Kellerbrand in Pforzheim (Kreis Pforzheim) sind vier Menschen verletzt worden. Das Feuer war nach Polizeiangaben am Samstagabend aufgrund eines technischen Defekts ausgebrochen. Drei Bewohner des Hauses und ein Nachbar wurden durch giftigen Rauch verletzt und von den Rettungskräften ins Krankenhaus gebracht.

© dpa-infocom, dpa:210228-99-624795/2