Baden-Württemberg

Testspiel abgesagt: Corona-Befunde beim SV Wehen Wiesbaden

Wattestäbchen mit einem Abstrich für einen Corona-Test
Ein Wattestäbchen mit einem Abstrich wird im Labor für einen Corona-Test verarbeitet. Foto: Oliver Berg/dpa/Symbolbild © Oliver Berg

Wiesbaden (dpa) - Das heutige Fußball-Testspiel zwischen dem Drittligisten SV Wehen und dem Zweitligisten SV Sandhausen ist wegen positiver Corona-Tests bei zwei Personen im Umfeld der Profis des Wiesbadener Clubs abgesagt worden. Das teilten beide Clubs kurzfristig mit. Der Fall sei dem zuständigen Gesundheitsamt bereits gemeldet worden.

Die Betroffenen zeigen laut Mitteilung bislang keine Symptome. Der gesamte Profikader sowie das Trainerteam und der Staff haben sich in häusliche Quarantäne begeben. Bis auf Weiteres trainieren die Wiesbadener individuell. «Je nach Befundlage im Rahmen der nächsten Testungen wird anschließend mit den Experten des Gesundheitsamtes über das weitere Vorgehen entschieden», hieß es.