Rems-Murr-Kreis

Topf auf Herd vergessen: Frau stirbt an Rauchgasvergiftung

Ein Feuerwehrfahrzeug mit eingeschaltetem Blaulicht
Ein Feuerwehrfahrzeug mit eingeschaltetem Blaulicht. © Patrick Seeger

Aalen (dpa) - Nachdem sie einen Topf auf dem Herd vergessen hat, ist eine 65-Jahre alte Frau in Backnang bei Stuttgart an einer Rauchgasvergiftung gestorben. Wie die Polizei in Aalen am Sonntag mitteilte, wurden Nachbarn durch einen Rauchmelder auf den Notfall aufmerksam und verständigten die Feuerwehr. Als die Einsatzkräfte eintrafen, entdeckten sie die leblose Wohnungsinhaberin. Sofort eingeleitete Wiederbelebungsmaßnahmen blieben ohne Erfolg. Die Ermittler gehen nach ersten Erkenntnissen davon aus, dass die Frau an Rauchgasen starb. Der Sachschaden in ihrer Küche war nur relativ gering. Weitere Wohnungen in dem Mehrfamilienhauses waren nicht betroffen.