Baden-Württemberg

Traktor brennt aus: Hoher Schaden

Blaulicht
Das Blaulicht eines Streifenwagens der Polizei leuchtet. Foto: Stefan Puchner/dpa/Archivbild © Stefan Puchner

Schwetzingen (dpa/lsw) - Ein Traktor ist in Schwetzingen in Vollbrand geraten. Er fing nach einem technischen Defekt am Montagabend Feuer, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Der Fahrer blieb unverletzt und kam mit einem Schrecken davon. An dem Traktor ist ein Schaden von 65.000 Euro entstanden, der Flurschaden beträgt etwa 15.000 Euro. Das Wasserwirtschaftsamt prüfe, ob Gefahrstoffe oder Diesel die Erde verunreinigt haben könnten.

© dpa-infocom, dpa:210615-99-996350/2