Baden-Württemberg

Unbekannte greifen jungen Mann in Ravensburg an

Blaulicht
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach einer Polizeistreife. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild © Lino Mirgeler

Ravensburg (dpa/lsw) - Ein Mann ist in Ravensburg von mehreren Tätern angegriffen worden und hat dabei Schnittverletzungen erlitten. Ein Auto habe am Freitag neben dem 21-Jährigen angehalten, und mehrere Personen seien ausgestiegen, berichtete die Polizei am Samstag. Sie griffen den jungen Mann laut Aussage von Zeugen an und fuhren anschließend wieder weg. Die Wunden des Mannes mussten im Krankenhaus versorgt werden. Die Polizei ermittelt.

© dpa-infocom, dpa:210828-99-01391/2