Baden-Württemberg

Unbekannte zerkratzen mindestens neun Autos in einer Straße

Blaulicht
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Friso Gentsch/dpa/Symbolbild © Friso Gentsch

Erdmannhausen (dpa/lsw) - Unbekannte haben im Kreis Ludwigsburg mindestens neun Autos in einer Straße zerkratzt. Einer ersten Schätzung der Polizei zufolge entstand dabei ein Schaden von etwa 12.000 Euro. Wie ein Sprecher der Behörde am Mittwoch mitteilte, wurden die Fahrzeuge mutmaßlich im Vorbeigehen beschädigt. Dabei nutzten die Täter offenbar einen oder mehrere spitze Gegenstände.

Abgespielt haben sich die Taten demnach am frühen Dienstagabend in der Gemeinde Erdmannhausen. Die Beamten setzen bei ihren Ermittlungen nun auf Hinweise von Zeugen, wie es zudem heißt.

© dpa-infocom, dpa:211215-99-392162/3