Baden-Württemberg

Unverletzt: Seniorin landet auf Abstellgleis

Ein Abstellgleis
Ein Abstellgleis. Foto: Hauke-Christian Dittrich/dpa/Symbolbild © Hauke-Christian Dittrich

Albstadt (dpa/lsw) - Buchstäblich auf dem Abstellgleis gelandet ist eine Seniorin in Albstadt (Zollernalbkreis). Nach Polizeiangaben wollte die 81-Jährige am Dienstag vor einem Einkaufsmarkt mit ihrem Auto parken. Dabei verwechselte sie wohl Gas- und Bremspedal, sodass ihr Auto durch eine Lücke zwischen zwei weiteren Wagen schoss, einen Zaun durchbrach und dahinter auf dem Abstellgleis des Bahnhofs stehenblieb. Das Auto musste abgeschleppt werden. Die Fahrerin blieb unverletzt. Es entstand ein Schaden von 10.000 Euro. 

© dpa-infocom, dpa:210601-99-824333/3