Baden-Württemberg

Ursache von Brand weiter unklar: Opfer identifiziert

Das Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Feuerwehrfahrzeugs
Das Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Feuerwehrfahrzeugs. Foto: Philipp von Ditfurth/dpa/Symbolbild © Philipp von Ditfurth

Baden-Baden (dpa/lsw) - Nach einem Brand mit einem Toten in Baden-Baden hat die Polizei das Opfer identifiziert. Es handele sich um einen 57-Jährigen, sagte ein Polizeisprecher am Montag. Die Leiche des Mannes war von Einsatzkräften am vergangenen Freitag aus einem Wohnhaus geborgen worden. Hinweise auf ein Gewaltverbrechen gebe es nicht, wie es weiter hieß. Wie es zu dem Feuer kam, sei unklar. Eine Frau aus derselben Wohnung hatte schwere Verletzungen erlitten, drei weitere Menschen mussten wegen Verdachts auf eine Rauchgasvergiftung behandelt werden.

© dpa-infocom, dpa:210712-99-351881/2