Bundesliga

VfB bestreitet Generalprobe gegen den FC Valencia

Fußball
Ein Fußball liegt vor der Partie im Netz. © Friso Gentsch

Stuttgart (dpa/lsw) - Fußball-Bundesligist VfB Stuttgart wird vor dem Start der neuen Saison gegen einen namhaften Gegner seine Generalprobe bestreiten. Auf heimischem Rasen treffen die Schwaben am 23. Juli auf den FC Valencia (15.30 Uhr), wie der VfB am Dienstag mitteilte. Der sechsfache spanische Meister hatte erst in der vergangenen Woche mit dem früheren italienischen Nationalspieler und Weltmeister von 2006, Gennaro Gattuso, einen neuen Cheftrainer präsentiert.

Eine Woche nach dem Duell startet die Pflichtspielsaison mit der ersten Runde im DFB-Pokal. Gegner ist die SG Dynamo Dresden. Zusätzlich wird am 6. Juli ein Vorbereitungsspiel gegen den SV Wehen Wiesbaden unter Ausschluss der Öffentlichkeit ausgetragen. Somit stehen fünf Testspiele fest.