Baden-Württemberg

Vier Menschen nach Unfall in Göppingen verletzt

Ein Streifenwagen mit eingeschaltetem Blaulicht
Ein Streifenwagen mit eingeschaltetem Blaulicht. Foto: Carsten Rehder/dpa/Symbolbild © Carsten Rehder

Göppingen (dpa/lsw) - Bei einem Unfall in Göppingen sind drei Frauen leicht und ein Jugendlicher schwer verletzt worden. Wie die Polizei am Samstag mitteilte, übersah eine 24 Jahre alte Autofahrerin am Freitagabend in Göppingen beim Abbiegen vermutlich ein entgegenkommendes Fahrzeug. Bei dem Zusammenstoß wurden die Frau und ihre Beifahrerin sowie die Fahrerin des entgegenkommenden Autos leicht verletzt. Ein 15 Jahre alter Junge, der auch im entgegenkommenden Wagen saß, wurde schwer verletzt.

© dpa-infocom, dpa:210403-99-71502/2