Unfall

Vorfahrt missachtet: Verletzte bei Kollision an Kreuzung

Ein Einsatzwagen der Polizei steht an einer Unfallstelle
Ein Einsatzwagen der Polizei steht an einer Unfallstelle. © Stefan Puchner

Mannheim (dpa/lsw) - Sechs Menschen sind bei einem Zusammenstoß von zwei Autos im Mannheimer Stadtbezirk Sandhofen leicht verletzt worden. Eine 19-jährige Fahrerin hatte am frühen Sonntagmorgen im Bereich einer Kreuzung die Vorfahrt einer 51-jährigen Autofahrerin missachtet, wie die Polizei mitteilte. Die beiden Fahrzeuge krachten zusammen - der Wagen der 19-Jährigen stieß dann gegen einen Ampelmast und das andere Auto gegen eine Leitplanke.

Beide Fahrerinnen und die Mitfahrer wurden per Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Die Autos waren nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt. Um die Reinigung der Fahrbahn wegen ausgelaufener Betriebsstoffe kümmerte sich eine Fachfirma.