Baden-Württemberg

Waldhof Mannheim fordert SC Freiburg im DFB-Pokal heraus

Fußball
Ein Ball geht ins Netz. Foto: Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild © Jan Woitas

Sinsheim (dpa/lsw) - Fußball-Drittligist SV Waldhof Mannheim hat den Badischen Pokal-Wettbewerb gewonnen und sich damit für den DFB-Pokal qualifiziert. Die Mannheimer besiegten am Samstag in Hoffenheim den Oberligisten FC Nöttingen standesgemäß 4:1 (0:0) und haben dadurch eine Prämie von rund 175 000 Euro sicher. Dominik Martinovic (58.), Marcel Costly (62.) und erneut Martinovic (64./67.) entschieden die weitgehend einseitige Partie mit einem Viererpack innerhalb von neun Minuten. Emesto de Santis erzielte den Ehrentreffer (69.). In der 1. Runde des DFB-Pokals treffen die Waldhöfer auf den Bundesligisten SC Freiburg.