Neu-Ulm

Wegen Blaualgen: Warnung vor Baden im Baggersee

Baggersee
Aufgrund der Blaualgen wird vorm Baden im Baggersee gewarnt © Nicolas Armer

Neu-Ulm (dpa) - Wegen Blaualgen soll in einem Baggersee in Neu-Ulm nicht mehr gebadet werden. Das Landratsamt teilte am Freitag mit, dass bei einer routinemäßigen Inspektion im Ludwigsfelder Baggersee am Freitag der Verdacht auf einen möglichen Blaualgenbefall festgestellt wurde.

Blaualgen sind eigentlich Bakterien und bei normaler Konzentration ungefährlich. Jedoch vermehren sie sich bei Hitze stark und können giftige Stoffe produzieren. Bei Menschen können diese Hautreizungen, Übelkeit, Durchfall und Atemwegsprobleme hervorrufen. Daher sollen vor allem Kinder nicht ins Wasser. Für Haustiere kann das Trinken des Wassers sogar tödlich enden, so das Landratsamt.