Ortenaukreis

Zusammenprall: Motorradfahrer lebensgefährlich verletzt

Notarzt
Ein Dachschild mit der Aufschrift "Notarzt" steht auf einem Einsatzwagen eines Notarztes. © Lino Mirgeler

Oberwolfach (dpa/lsw) - Ein 58 Jahre alter Motorradfahrer aus dem Raum Stuttgart ist am Montag in Oberwolfach (Ortenaukreis) mit einem Auto zusammengeprallt und lebensgefährlich verletzt worden. Nach Auskunft der Polizei fuhr der Autofahrer von einem Privatgelände in den fließenden Verkehr ein und übersah den Motorradfahrer, der von links kam. Dabei kam es zum Zusammenstoß. An dem Motorrad entstand Totalschaden in Höhe von rund 18.000 Euro. Den Schaden am Auto bezifferte die Polizei mit rund 6000 Euro.