Emmendingen

Zwei Autos stoßen auf B294 zusammen: Fünf Verletzte

Krankenwagen
Ein Rettungswagen fährt mit eingeschaltetem Blaulicht. © Marcel Kusch

Freiburg (dpa/lsw) - Bei einem Zusammenstoß von zwei Autos sind auf der Bundesstraße 294 in Höhe Gutach im Breisgau (Landkreis Emmendingen) fünf Menschen teilweise schwer verletzt worden. Warum die Fahrzeuge am späten Sonntagnachmittag kollidierten, war nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei noch unklar. Die B294 musste zwischen Bleibach und Waldkirch-Hugenwaldtunnel voll gesperrt werden. Die Polizei rechnete noch bis in die Abendstunden mit Verkehrsbehinderungen. Die Verkehrspolizei Freiburg hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen um Hinweise.