Baden-Württemberg

Zwei Männer mit Schusswaffe rauben Bäckerei in Bretten aus

Ein Blaulicht auf dem Dach eines Einsatzfahrzeugs
Ein Blaulicht auf dem Dach eines Einsatzfahrzeugs. Foto: Christophe Gateau/dpa/Symbolbild © Christophe Gateau

Karlsruhe (dpa/lsw) - Mit gezückter Schusswaffe hat ein Räuberduo eine Bäckerei in Bretten (Landkreis Karlsruhe) überfallen. Die beiden Männer bedrohten mit der Waffe offenbar die Verkäuferin und erbeuteten am Freitag ersten Erkenntnissen zufolge einige hundert Euro aus der Kasse, wie die Polizei mitteilte. Anschließend flohen sie zu Fuß. Die Verkäuferin habe die beiden Männer als recht jung beschrieben. Einer war demnach mit einer roten Haube maskiert, der andere mit einer weißen. Einer der beiden soll zudem einen schwarzen Rucksack mit neonfarbenen Besätzen bei sich getragen haben. Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, sollen sich bei der Polizei Karlsruhe melden.

© dpa-infocom, dpa:210507-99-511634/3