Baden-Württemberg

Zwei Schwerverletzte bei Auffahrunfall in Pforzheim

Krankenwagen
Ein Rettungswagen fährt über eine Autobahn. Foto: Julian Stratenschulte/dpa/Symbolbild © Julian Stratenschulte

Pforzheim (dpa/lsw) - Bei einem Auffahrunfall in Pforzheim sind fünf Menschen verletzt worden. Zwei davon erlitten schwere Verletzungen, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Ein Lastwagenfahrer war am frühen Dienstagnachmittag mit seinem Sattelzug aus einem Gewerbehof auf die Straße gefahren. Ein Autofahrer hielt an, um den Laster durchzulassen. Ein nachfolgendes Auto krachte daraufhin ungebremst in den stehenden Wagen, der wiederum gegen den Laster geschoben wurde. Die beiden jeweils 25 Jahre alten Autofahrer wurden schwer, ihre insgesamt drei Mitfahrer leicht verletzt. Sie alle kamen ins Krankenhaus.

© dpa-infocom, dpa:211221-99-460295/2