Ravenstein

Zwei verletzte Lastwagenfahrer bei Unfall auf A81

Krankenwagen
Ein Krankenwagen fährt mit Blaulicht auf einer Straße. © Hendrik Schmidt

Ravenstein (dpa/lsw) - Bei einem Unfall zweier Lastwagen sind auf der Autobahn 81 bei Ravenstein (Neckar-Odenwald-Kreis) die beiden Fahrer verletzt worden. Nach Angaben der Polizei hatte Freitagfrüh ein Lkw-Fahrer wegen einer Panne zwischen den Anschlussstellen Boxberg und Osterburken in Richtung Stuttgart auf dem Standstreifen gehalten. Ein anderer Lastwagenfahrer fuhr auf das stehende Fahrzeug auf, das samt Anhänger umgeworfen wurde. Die Ladung - mehrere in Boxen verpackte Metallteile - verteilte sich auf der A81. Auch der Anhänger des auffahrenden Lkws kippte um und lag auf der Fahrbahn. Der Schaden wird auf mehr als 100.000 Euro geschätzt. Die beiden Fahrer kamen laut Polizei mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus. Die Fahrbahn war zur Unfallaufnahme und Bergung der Fahrzeuge für mehrere Stunden voll gesperrt. Der Verkehr wurde an der Anschlussstelle Osterburken ausgeleitet.