Blaulicht

Über Verkehrsinsel geschleudert

road-intersection-385312_960_720_0
Symbolbild. © ZVW

Althütte.
Am Sonntag gegen 16.15 Uhr verlor ein 34-jähriger Passat-Fahrer in der Backnanger Straße die Kontrolle über sein Fahrzeug. Er war in Richtung Kallenberg unterwegs, als er am Ortsbeginn schleuderte, über eine Verkehrsinsel fuhr und gegen Verkehrszeichen und eine Laterne prallte.

Hierbei entstand Sachschaden in Höhe von über 5500 Euro.