Blaulicht

Überladener Anhänger kippt um

Polizei Streifenwagen Blaulicht Symbol Symbolbild symbolfoto
Symbolfoto. © Benjamin Büttner

Allmersbach.
Auf der Landesstraße nach Allmersbach ist am Montagvormittag (15.10.) ein mit Kies beladener Anhänger umgekippt. Der 24-Jährige Fahrer hatte beim Beladen nicht auf das Gesamtgewicht und die maximale Anhängelast geachtet. Deshalb schaukelte sich der Anhänger auf und kippte schließlich um.

Auf den Fahrer kommt nun nicht nur eine Ordnungswidrigkeitsanzeige wegen der Überladung des Hängers, sondern auch eine Strafanzeige wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis zu. Um den Anhänger ziehen zu dürfen, hätte er nämlichen einen Anhängerführerschein (BE) benötigt.