Blaulicht

10 000 Euro Schaden bei Unfall

Blaulicht Polizei Polizeistreife Unfall Symbol Symbolbild Symbolfoto
Symbolfoto. © Benjamin Büttner

Weinstadt.
Bei einem Unfall am Donnerstagnachmittag (20.07.) in der Pfahlbühlstraße ist ein Sachschaden in Höhe von rund 10 000 Euro entstanden. Eine 48-Jährige hatte mit ihrem Jaguar in die Pfahlbühlstraße gefahren und hatte dabei den VW Polo eines 75-Jährigen übersehen.

Durch den Zusammenstoß entstand am Jaguar ein Schaden von 9 000, ab VW ein Schaden von 1 000 Euro.