Blaulicht

13 000 Euro Sachschaden bei Unfall

Unfall in Winnenden Birkmannsweiler
Symbolbild. © Sarah Engler (Online Praktikantin)

Waiblingen. Beim Fahrstreifenwechsel eines PKW auf der B 14 kam es zu einem seitlichen Zusammenstoß. Dabei entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 13 000 Euro. 

Die 21-jährige Fahrerin eines Audi A1 befuhr am Mittwochnachmittag gegen 15:30 Uhr die Westumfahrung in Richtung B 14, als sie beim Fahrstreifenwechsel den links neben ihr fahrenden Fiat Ducato übersah. Der schwer beschädigte Audi wurde abgeschleppt