Blaulicht

13-Jähriger bei Unfall verletzt

Feature Polizei Unfall Polizeiauto
Symbolbild. © Nicole Heidrich

Winnenden.
Ein 13-Jähriger ist am Dienstag bei einem Unfall leicht verletzt worden.

Der Junge war auf dem Gehweg in der Mühltorstraße unterwegs gewesen. Gegen 17.30 Uhr rutschte er vom Rand des Gehwegs ab. Er fiel rückwärts gegen einen vorbeifahrenden VW.

Der Junge wurde durch den Rettungsdienst vor Ort versorgt. Der Sachschaden wird auf 2 000 Euro geschätzt.