Blaulicht

14 000 Euro Schaden nach Kollision zweier Autos

breakdown-984812_1920_0
Symbolbild. © Sarah Utz

Murrhardt. Zwei nicht mehr fahrbereite PKW und 14 000 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Unfalls vom Freitagmorgen (21.09.)

Ein 57-jähriger Mercedes-Fahrer bog am Freitagmorgen kurz vor 9:00 Uhr on der Straße "Im Rain" nach links in die Hörschbachstraße ein. Hierbei übersah er einen von links kommenden, die Hörschbachstraße in Richtung Stadtmitte fahrenden Peugeot eines 21-Jährigen. Es kam zur Kollision der Fahrzeuge.

Beide Fahrzeuge waren in Folge des Unfalls nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 14.000 Euro.